Nörvenicher sprühen vor Ideen zum Masterplan

Unter Beteiligung von rund 40 Bürgerinnen und Bürgern fand am 12.06. die Bürgerwerkstatt als zweiter von drei Schritten der Bürgerbeteiligung zur Erstellung des Masterplans für Nörvenich statt. Den Abschluss wird am 19.09.2017, wieder 18:30 Uhr, das Bürgerforum bilden, in welchem dann der Konzeptentwurf präsentiert, diskutiert und anschließend nochmals verfeinert wird, bevor dieser in die gemeindlichen Gremien zur Beratung und Beschlussfassung geht.
Bernd Niedermeier und Jan Siebenmorgen, beide Geschäftsführer der Planungsgruppe MWM aus Aachen, waren mit weiteren Mitarbeitern des Büros als Moderatoren an den Arbeitsgruppentischen und berichteten begeistert von den vielen Ideen, welche Jung und Alt eingebracht haben. Hier beispielhaft einige Schlagworte des Abends
„Verbesserung Sauberkeit, Umgestaltung Marktplatz, Ansiedlung Drogeriemarkt, Stärkung des Zentrums – zentraler Versorgungsbereich, neue Skateranlage, mehr öffentliche Bänke entlang des Neffelbachs, Tempo-30 im gesamten Hauptort u. Prüfung Einbahnstraßenregelungen, Graffitiwand, NörvenichApp, Barrierefreiheit, mehr Veranstaltungen im und ums Schloss, verbesserte Verkehrsführung und mehr Parkplätze, Verbesserung der öffentlichen Beleuchtung, Ausbau Jugendzentrum / Jugendarbeit, Radwege im Zentrum verbessern“, und vieles mehr.
Eifrig mit diskutiert haben auch Sozialarbeiter Slawa Vorster vom Jugendhaus Chill Out, Mitglieder der Jugendfeuerwehr und der Feuerwehr, die Landtagsabgeordnete Dr. Patricia Peill, Ratsmitglied Hans Günter Schneider, die Schlossherrenfamilie Bodenstein und zahlreiche engagierte Bürgerinnen und Bürger, für deren Ideenreichtum Bürgermeister Dr. Czech in seinem Schlusswort viel Lob übrig hatte. Auf ein Neues am 19.09, wenn es wieder darum geht, gemeinsam mehr aus Nörvenich zu machen !
 

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Rathaus Nörvenich
Montag bis Freitag:
8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
1. und 3. Dienstag im Monat:
14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Gefährdung der Öffent-
lichen Sicherheit und Ordnung:
Tel. 112 oder 110

Sollte die Beseitigung der Störung in den Zuständig-
keitsbereich der Gemein-
deorgane fallen, werden die zuständigen Gemein-
deorgane über die Leit-
stelle (112) alarmiert.
 

Anschrift/Kontakt

Anschrift und Kontakt

Gemeinde Nörvenich
Der Bürgermeister
Bahnhofstraße 25
52388 Nörvenich

Telefon: 02426/101-0
Telefax: 02426/101-700
eMail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Sie erreichen das Rathaus mit dem Bus (Linie 208), Haltestelle Burgpark.

Parkplätze finden Sie direkt hinter Rathaus - Neffeltalhalle, in der Rathausstraße (Parkscheibe!)

Parkplätze für Menschen mit Behinderung befinden sich in der Rathausstraße.