Wappen

Das Originalwappen zeigt in gold (gelb) über grün geteiltem Schild oben einen wachsenden rot bewehrten Löwen, unten einen schreitenden rot gekrönten und bewehrten, goldenen (gelben) Löwen.

Erklärung:
Das Wappen zeigt oben den Jülicher Löwen (Herzogtum Jülich) und unten einen schreitenden Löwen (event. den geldrischen Löwen) und ist dem Nörvenicher Schöffensiegel des Jahres 1556 nachgebildet, das die Umschrift trägt: SIGEL DER SCHEFFEN ZV NORVENICH.


Das Wappen wurde am 26. Juni 1969 vom Innenminister des Landes NRW genehmigt.

Das Wappen darf von Dritten
nur mit schriftlicher Genehmigung
der Gemeinde genutzt werden !
 
Wappen von Nörvenich

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos