Bürgerinformation

Einladung an die Bürgerinnen und Bürger - Erläuterung der Haushaltssituation der Gemeinde Nörvenich

Die meisten Einwohner wissen, dass es um die Finanzen der Gemeinde Nörvenich nicht gut bestellt ist. Viele beklagen hohe kommunale Steuersätze, etwa der Grundsteuer B. Doch wie sieht es genau aus, was steckt dahinter, was unternimmt die Gemeinde zur Verbesserung der Situation und wie wird sich alles zukünftig entwickeln ? [weiterlesen]
Vandalismus

Aktion gegen Vandalismus: 500 € Belohnung!

Die Vandalismus-Fälle in Nörvenich häufen sich wieder. Nachdem bereits in der ehemaligen Hauptschule wüst randaliert und Vieles zerstört wurde, sind jetzt auch im Burgpark Bänke, Abfalleimer und Bäume durch Brandanschläge beschädigt und die Sporthalle erneut mit Graffitis verunstaltet worden. [weiterlesen]
Erprobung neuer Unkrautbekämpfung mit Heißwasser

Erprobung neuer Unkrautbekämpfung mit Heißwasser

Seit die Gemeinde keine chemischen Unkrautvernichtungs- mittel mehr einsetzen darf, sprießt das Unkraut auf vielen öffentlichen Plätzen... [weiterlesen]
Sperrung der Landstraße L327 zwischen Rommelsheim und Frauwüllesheim

Sperrung der Landstraße L327 zwischen Rommelsheim und Frauwüllesheim vom 19.06.2017 bis 21.08.2017

Im Rahmen des Neubaus der Landstraße 264 (Ortsumgehung Frauwüllesheim) ist die Sperrung der Landstraße 327 erforderlich, da Ortsausgangs Frauwüllesheim (Brigidastraße) ein Kreisverkehr errichtet wird. [mehr]
Geänderte Buslinien-Führung

Verzögerung der Baumaßnahme auf der Zülpicher Straße

Die Baumaßnahmen in der Zülpicher Straße zwischen Marktplatz und Josef Pütz Straße werden wahrscheinlich noch bis ca. Oktober 2017 dauern. Grund der Verzögerung sind unerwartet massive Betonummantelungen im Bereich der Kanalhausanschlüsse. Nach Sanierung aller Ver- und Entsorgungsleitungen wird im o. g. Abschnitt eine neue Straßendecke aufgebracht. [Aktuelle Informationen zu Fahrplanänderungen bzw. Umleitungen der Buslinie 208 ]
awa

Neues Entsorgungszentrum Rurbenden in Niederzier eröffnet

Die AWA Entsorgung GmbH hat im Auftrag des Zweckverbandes Entsorgungsregion West (ZEW) in Huchem-Stammeln das neue Entsorgungszentrum Rurbenden eröffnet. Im Gewerbegebiet Rurbenden/Talbenden in der Neuen Straße 20, hinter dem großen Hornbach-Baumarkt gelegen, bietet das Zentrum ein breites Spektrum zur Entsorgung und Verwertung von Abfällen. [mehr]
Gartenweg

Erneuerung der Kanal- Straßen- und Gehweganlage im Bereich Gartenweg, Schillerstraße, Birkenweg und Goethestraße

Die Baumaßnahmen im o. g. Bereich beginnen ab Anfang Juli 2017. Die geplante Gesamtbauzeit ist auf ca. 8 Monate kalkuliert... [mehr]
Museum Europäische Kunst feiert 30- jähriges Bestehen

Museum Europäische Kunst feiert 30- jähriges Bestehen

2017 feiern die Europäische Kultur Stiftung und das Museum Europäische Kunst Schloss Nörvenich ihr 30-jähriges Bestehen... [mehr]
Ehrenpreis für Soziales Engagement im Kreis Düren geht auch nach Nörvenich

Ehrenpreis für Soziales Engagement im Kreis Düren geht auch nach Nörvenich

Der Kreis Düren hat auch in diesem Jahr Ehrenpreise für vorbildliches soziales Engagement an Menschen aus dem Kreis Düren verliehen. Menschen, die sich über einen längeren Zeitraum in besonderem Maße freiwillig und uneigennützig zugunsten anderer engagieren, werden geehrt. [mehr]
Bundestagswahl

Bundestagswahl 2017 - Freiwillige Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

Am Sonntag, dem 24. September 2017 finden die Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag statt. Hierfür wird die Gemeinde Nörvenich – wie auch bei der Landtagswahl – 21 Wahlvorstände berufen, um Ihnen die Stimmabgabe in einem nahe gelegenen Wahllokal in jedem unserer Orte bzw. auch per Briefwahl zu ermöglichen. [mehr]
Salonkonzert

Salonkonzert Schloss Nörvenich

Nörvenich, die kleine „Kunstmetropole“ am Neffelbach steht in diesem Jahr mit der Jubiläumsausstellung vom 1. Mai bis 30. September ganz unter dem Motto „30 Jahre Museum Europäische Kunst Schloss Nörvenich“. In diesem Rahmen finden viele kulturelle Ereignisse im Schloss statt. [mehr]
Klimaschutz

Innogy Klimaschutzpreis 2017

Die Innogy SE bietet auch in diesem Jahr den Innogy Klimaschutzpreis wieder an. Hier werden gemeinsam mit der Kommune lokale Klima- und Umweltschutzaktivitäten von Bürgern und Vereinen honoriert… [mehr]
Innenminister de Maizière schrieb ins Goldene Buch der Gemeinde

Innenminister de Maizière schrieb ins Goldene Buch der Gemeinde

Am 09.05. besuchte Bundesinnenminister Thomas de Maizière Schloss Nörvenich zu einer Veranstaltung im Rahmen des Landtagswahlkampfes. Vor Beginn der Veranstaltung trug sich der Minister ins Gästebuch (Goldene Buch) der Gemeinde ein. [ ]
Seniorenresidenz

Hauptschulareal wird moderne Seniorenresidenz mit Pflegeoption

Als die Hauptschule der Gemeinde Nörvenich im Sommer 2013 geschlossen wurde, gab es noch keine Idee für eine Folgenutzung des rund 7.000m² großen Areals, welches im Herzen des Zentralortes, zwischen Neffelbachaue, Schloss und Burgpark malerisch und zugleich sehr zentral zu den Geschäften am Marktplatz und entlang der Bahnhofstraße gelegen ist... [mehr]
Neue Drohnen-Verordnung

Neue Drohnen-Verordnung

Der Bund hat durch eine neue Drohnenverordnung die Regelungen zum Umgang und Betrieb von Drohnen neu geregelt. Einzelheiten dazu findet man unter www.bmvi.bund.de/drohnen oder www.dfs.de Neben den allgemein zu beachtenden Regelungen ist für das Gebiet der Gemeinde Nörvenich besonders die Flugverbotszone um den militärischen Flugplatz von Interesse [Flyer Neue Drohnen-Verordnung]
HH2017

Nörvenich erreicht erneut Stärkungspaktziel

Die Aufsichtsbehörden Bezirksregierung Köln und Kreis Düren haben als zuständige Kommunalaufsichtsbehörden den Haushalt 2017 und Haushaltssanierungsplan 2017-2021 ohne Auflagen genehmigt... [mehr]
Baugebiet „Theo-Berger-Weg“ (Nörvenich-Oberbolheim) startet

Baugebiet „Theo-Berger-Weg“ (Nörvenich-Oberbolheim) startet

Am 09.02.2017 hat der Rat der Gemeinde Nörvenich den Abschluss eines Städtebaulichen Vertrages mit dem Projektentwickler Rhein-Ruhr Wohnwelt GmbH & Co. KG über die Entwicklung des Baugebietes „Theo-Berger-Weg“ in Oberbolheim beschlossen. [mehr]
Finanzkrise

Kommunale Finanzkrise - eine Erklärung

Kommunale Finanzkrise - steigende Grundsteuern - was steckt dahinter ? [zum Bericht]
Abfallkalender

Entsorgungstermine und Abfallinformationen 2017

Alle Entsorgungstermine und Abfallinformationen für 2017 sind nun online [zu den Terminen]
Regeln kennen – Regeln befolgen !

Regeln kennen – Regeln befolgen !

Zur Integration von Flüchtlingen gehört auch, diese mit unseren Regel vertraut zu machen und ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass diese Regeln einzuhalten sind. [mehr]
Gemeinde Nörvenich schafft sichtbare Verbindung zum Boelcke-Geschwader

Gemeinde Nörvenich schafft sichtbare Verbindung zum Boelcke-Geschwader

In den letzten Wochen war viel zu lesen von gemeinsamen Projekten der Gemeinde Nörvenich mit dem dort beheimateten Taktischen Luftwaffengeschwader 31 „Boelcke“. [hier geht's zum Artikel ...]
 

Aktuell

Aktuelles / Bekanntmachungen / Bürgerinformationen

letzte Aktualisierung: 11.08.20
Aktuelles
Einladung zur Bürgerversammlung
 

Briefwahl-Antrag

 

Nahverkehrspl.

Nahverkehrsplan Kreis Düren

Nahverkehrsplan Kreis Düren

 

TaktLwG31 "Boelcke"

 

Leader Projekt

 

EMA-Auskunft

 

Die Abfall-App

Abfall-App
Zusätzlich zum herkömmlichen Nörvenicher Abfallkalender gibt es nun auch eine Abfallkalender-App des Zweckverbandes Entsorgungsregion West (ZEW)
 

Grußwort

Bürgermeister Dr. Timo Czech

Bürgermeister Dr. Timo Czech

 

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Rathaus Nörvenich
Montag bis Freitag:
8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
1. und 3. Dienstag im Monat:
14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Gefährdung der Öffent-
lichen Sicherheit und Ordnung:
Tel. 112 oder 110

Sollte die Beseitigung der Störung in den Zuständig-
keitsbereich der Gemein-
deorgane fallen, werden die zuständigen Gemein-
deorgane über die Leit-
stelle (112) alarmiert.
 

Anschrift/Kontakt

Anschrift und Kontakt

Gemeinde Nörvenich
Der Bürgermeister
Bahnhofstraße 25
52388 Nörvenich

Telefon: 02426/101-0
Telefax: 02426/101-700
eMail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Sie erreichen das Rathaus mit dem Bus (Linie 208), Haltestelle Burgpark.

Parkplätze finden Sie direkt hinter Rathaus - Neffeltalhalle, in der Rathausstraße (Parkscheibe!)

Parkplätze für Menschen mit Behinderung befinden sich in der Rathausstraße.
 

Kommunalprofil

Kommunalprofil Nörvenich

Kommunalprofil Nörvenich
Kreis Düren, Regierungsbezirk Köln, Gemeindetyp: Größere Kleinstadt
 

Wegweiser

Wegweiser-Kommune

Wegweiser Kommune