Inhalt anspringen

Gemeinde Nörvenich

Schwerbehindertenausweise

Im Bürgerservice- und Gewerbeamt der Gemeinde Nörvenich können Schwerbehindertenausweise die noch nicht abgelaufen sind verlängert werden, wenn noch ein entsprechendes Feld auf dem Schwerbehindertenausweis frei ist. Dies gilt nur für die Papierschwerbehindertenausweise.

Beschreibung

Beschreibung

Die neuen Plastikausweise im Scheckkartenformat können von der Gemeinde Nörvenich leider nicht mehr verlängert werden. Damit müssen sie sich an die Schwerbehindertenstelle beim Kreis Düren wenden (Kontakt siehe Link unten auf der Seite).

Die Vorsprache sollte persönlich erfolgen. In Ausnahmefällen kann auch eine bevollmächtigte Person vorsprechen. Neben den o.g. Unterlagen ist dann zusätzliche eine schriftliche Vollmachterklärung vorzulegen.

Der Schwerbehindertenausweis wird sofort verlängert und kann auch direkt wieder von Ihnen mitgenommen werden.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung